VERLEIH DEINEN FOTOS LEBEN MIT HAFENLIEBE PRESETS

SCHAFFE EINEN FILMISCHEN LOOK, DER DEINEN EINZIGARTIGEN ERZÄHLSTIL UNTERSTREICHT

Schalte die tiefen Emotionen und fesselnden Geschichten in deinen Fotos frei mit dem "For the Hearts Still Beating Preset Pack 01". Gemacht für die Echten und Mutigen, hüllt dieses Paket deine Bilder in einen einzigartigen, filmischen Vibe, der jeden Moment in eine packende Erzählung verwandelt.

  • 2 FARBPRESETS
  • 2 SCHWARZ-WEIß-PRESETS
  • TONING-OPTIONEN
  • TOOLBOX

Preis: 89 EUR

FOR THE HEARTS STILL BEATING PRESET PACK 01

  • 7 FARBPRESETS
  • 2 SCHWARZ-WEIß-PRESETS
  • TOOLBOX

Preis: 89 EUR

Hafenliebe 2018 Hands Ring

Hear from the PhotographerS

ALEXANDRA

Deutschland

Das erste Mal, als ich Hafenliebes Presets verwendet habe, war ich hin und weg. Die Farben und Töne haben meine Fotos auf eine Weise zum Leben erweckt, die ich mir nicht hätte vorstellen können...

Jordan

UNITED STATES

Ich habe immer damit gekämpft, um das richtige Gefühl für meine Fotos zu finden, aber die 'For The Hearts Still Beating' Presets haben das geändert. Sie verleihen einen so warmen, emotionalen Touch, der wirklich das Wesen jedes Moments einfängt...

SAM

UK

Als jemand, der leidenschaftlich fotografiert, aber kein Profi ist, waren die Hafenliebe Presets ein Wendepunkt für mich. Sie sind so einfach zu verwenden und verwandeln meine gewöhnlichen Aufnahmen in Kunstwerke...

DA FAQ

Meine Presets sind hauptsächlich für die Nutzung am Desktop mit Adobe Lightroom Classic und Lightroom CC konzipiert. Mit ein paar kleinen Anpassungen können sie aber auch in der Lightroom Mobile App verwendet werden, sodass ihr die Flexibilität habt, auch unterwegs zu bearbeiten.

Nach dem Kauf bekommt ihr eine detaillierte Installationsanleitung. Der Prozess ist ganz einfach: Ihr müsst die Presets nur in euer Lightroom oder Camera Raw importieren. Fürs Handy könnt ihr sie mit eurem Desktop-Lightroom synchronisieren oder direkt importieren.

Technisch gesehen könnt ihr meine Presets auf JPEG-Bilder anwenden, aber ich rate davon ab. JPEGs schränken aufgrund ihrer komprimierten Natur eure kreative Kontrolle beim Bearbeiten ein. Für die besten Ergebnisse und um das künstlerische Potenzial meiner Presets voll auszuschöpfen, empfehle ich, im RAW-Format zu fotografieren und zu bearbeiten.

Betrachtet meine Presets als Ausgangspunkt. Jedes Foto ist einzigartig, also zögert nicht, die Einstellungen anzupassen. Verändert Belichtung, Kontrast und andere Parameter, um sie den individuellen Merkmalen eurer Fotos anzupassen und sie mit eurer kreativen Vision in Einklang zu bringen.